Der 123 Robot enthält viele Sensoren, darunter einen Augensensor. Der Augensensor des Roboters 123 kann mit VEXcode 123 codiert werden.

VEXcode_123.jpeg


Der Augensensor des Roboters 123

augensensor-callout.png

Der 123 Robot verfügt über einen Augensensor auf der Vorderseite, der erkennen kann, ob ein Objekt vorhanden ist, sowie Farbe (rot, grün oder blau).


VEXcode 123-Blöcke, die mit dem Augensensor verwendet werden

Erkennung von Objektanwesenheitsblöcken

Objekt_Präsenz.png

Die Blöcke [Fahren bis] und <Found object> melden, ob sich der Augensensor in der Nähe eines Objekts befindet oder nicht.

<Detects color> Block

_Erkennt_Farbe__block.png

Der Block <Detects color> meldet, ob der Augensensor die angegebene Farbe erkennt.

(Helligkeit des) Blocks

_Helligkeit_von__block.png

Der Block (Helligkeit von) gibt die Helligkeit in Prozent an. Dies kann verwendet werden, um zwischen hellen und dunklen Objekten und Umgebungen zu unterscheiden.

(Farbton) Block

_Farbton_von__block.png

Der Block (Farbton von) meldet einen Farbtonwert eines Objekts. Dies kann nützlich sein, wenn Sie die Farben verschiedener Objekte bestimmen.

vex-rainbow-circle-graphic_2.jpg

Der Block (Farbton von) meldet einen Farbtonwert zwischen 0 - 359 Grad.


Allgemeine Verwendungen des Augensensors

Der Augensensor des 123 Robot kann vielseitig verwendet werden. Der 123-Roboter kann den Augensensor verwenden, um eine Reihe von Verhaltensweisen zu initiieren, wenn er sich an der richtigen Stelle befindet. Der 123-Roboter kann beispielsweise vorwärts fahren, bis er erkennt, dass er sich in der Nähe eines Objekts wie einer Wand oder eines anderen 123-Roboters befindet, und sich dann umdrehen, um nicht dagegenzustoßen.

Der 123 Robot kann Entscheidungen treffen, je nachdem ob der Augensensor ein blaues Objekt erkennt. Dies ist nützlich, wenn Sie möchten, dass der 123 Robot auf ein bestimmtes farbiges Objekt zufährt, die Farbe von Objekten erkennt, wenn sie am Sensor vorbeifahren, oder ein bestimmtes Verhalten ausführt, sobald eine Farbe erkannt wird. Wenn der Augensensor in diesem Beispiel ein blaues Objekt erkennt, biegt der 123 Robot nach rechts ab. Wenn der Augensensor nicht ein blaues Objekt erkennt, biegt der 123 Robot nach links ab.

Der 123 Robot kann Entscheidungen treffen, je nachdem, ob der Augensensor ein helles oder dunkles Objekt erkennt. Wenn der Augensensor in diesem Beispiel ein helles Objekt erkennt, biegt der 123 Robot nach rechts ab. Wenn der Augensensor nicht ein helles Objekt erkennt, biegt der 123 Robot nach links ab.

_Hue_of__monitor_console.png

Der 123 Robot kann auch den Farbtonwert verschiedener Objekte melden. In diesem Beispiel wird der Farbtonwert eines grünen 123 Roboters gemeldet. Die Monitorkonsole kann verwendet werden, um zu sehen, wie sich der Farbtonwert in Echtzeit ändert, wenn das Kontrollkästchen neben dem Block (Farbton von) aktiviert ist.

green_robot_hue.png

Der Wert kann dann mit dem Farbtondiagramm verglichen werden.

For more information, help, and tips, check out the many resources at VEX Professional Development Plus