Informationen zum V5-Akku Li-Ion 1100mAh

V5-Batterie

V5-Diagramm

Das V5 Robotergehirn, die Roboterbatterie und der Smart Motor arbeiten alle zusammen, um die Leistung zu verbessern, selbst wenn die Batterieladung niedrig ist. Die V5 Roboterbatterie Li-Ion 1100mAh wurde entwickelt, damit die Motoren ihr volles Potenzial entfalten können. Der Akku hat genug Leistung, um zehn V5-Motoren kontinuierlich mit voller Leistung zu betreiben.

alte Batterie

Die alte Chemie der Nickel-Metallhydrid-Batterien (NiMH) entspricht nicht mehr den Anforderungen der heutigen mobilen Hochleistungsanwendungen. Lithium-Ionen-Batterien sind die Zukunft; Wenn sie jedoch in Mehrzellenpacks verwendet werden, können sie Sicherheitsbedenken und eine kurze Lebensdauer haben, wenn sie bei hohen Stromstärken verwendet werden. VEX hat sich aufgrund seiner Sicherheit und hohen Stromkapazität für eine Lithium-Eisen-Batteriechemie LiFePO4 entschieden. Außerdem haben die neuen Akkus die 4-fache Lebensdauer von NiMH-Akkus.

Kontinuierliche Stromaufnahme von 15 A

Die größte Änderung am V5 Roboterakku Li-Ion 1100mAh ist die höhere Nennspannung von 12,8 V. Der Akku lädt bis zu 14,6 V und läuft bis auf 10 V herunter. Aufgrund der sehr konstanten Ausgangsspannung dieser Batterien kann das Robot Brain die Restkapazität nicht mit der typischen Methode der Spannungsmessung und Kapazitätsschätzung bestimmen. Stattdessen verfügt der V5-Akkupack über ein intelligentes Batteriemanagementsystem, das Änderungen der elektrischen Ladung (Coulombs) in und aus der Batterie während des Ladens und Entladens misst. Aus diesen Daten ermittelt die Batterie die tatsächliche Restleistung.

Das intelligente Batteriemanagementsystem übernimmt auch das Zellbalancing und das Laden. Der Zellenausgleich ist entscheidend für die Aufrechterhaltung der Akkuleistung im Laufe der Zeit, indem sichergestellt wird, dass jede Zelle im Akku die exakt gleiche Spannung hat. Die Ladezeit beträgt ungefähr 60 Minuten.

Die Akkulaufzeit hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich Ihres Roboterdesigns, Ihrer Fahrweise und der Anzahl der verwendeten Motoren. Roboter erhalten oft über 30 Minuten lange Fahrtzeit mit einer einzigen Ladung. Wettbewerbsteams sollten in der Lage sein, eine Roboterbatterie für mehrere Spiele ohne Aufladen zu verwenden. Denken Sie daran, dass bei V5 eine schwache Batterie die Leistung des Motors nicht ändert. Die V5-Batterie kann kontinuierlich 20 Ampere abgeben und bietet genug Leistung, um 10 Motoren mit Spitzenleistung zu betreiben.

  V5 Roboterakku Li-Ion 1100mAh 7,2 V Roboterbatterie für Cortex
Batteriechemie Lithium-Eisen (LiFePO4) Nickel-Metallhydrid (NiMH)
Ungefähre Lebensdauer 2000 volle Ladezyklen 500 volle Ladezyklen
Nennspannung 12,8 Volt 7,2 V
Maximaler Strom 20 Ampere 8 A (12 A mit Leistungserweiterung)
Maximale Ausgangsleistung 256 Watt 58 W (86 W mit Leistungserweiterung)
# Motoren mit Spitzenleistung 10 3 (5 mit Leistungserweiterung)
Niedrige Batterieleistung Motoren geben 100 % Leistung aus Motorleistung 51% Leistung
Kapazität 14 Wh 20 Wh (32 Wh mit Leistungserweiterung)
Gewicht 0,77 Pfund (350 g) 0,47 Pfund (213g)

For more information, help, and tips, check out the many resources at VEX Professional Development Plus