VEXos ist ein Robotik-Betriebssystem, das die Flexibilität und Leistungsfähigkeit der VEX-Hardware sowohl für den harten Wettbewerb als auch für die unterschiedlichen Bildungsbedürfnisse nutzt. Dieses vollständig von VEX geschriebene Betriebssystem verwendet Echtzeitverarbeitung für wiederholbaren Betrieb mit den schnellstmöglichen Geschwindigkeiten. Schüler können dank der eng gekoppelten Programmierumgebung von VEXcode schnell mit der Programmierung beginnen.

VEXos beseitigt die Komplexität und die sich ständig ändernde Natur kommerzieller Betriebssysteme wie Linux und Android. Da diese kommerziellen Betriebssysteme nicht verwendet werden, benötigt VEXos keine große Menge an Flash, RAM und teuren Prozessoren. Dies reduziert Kosten und Komplexität, vereinfacht die Benutzerprogrammierung und verbessert die Leistung und Wiederholbarkeit erheblich.

VEXos-Funktionen

  • Identifizierung, Kommunikation und Updates intelligenter Sensoren
  • Prüft, ob Ihr Programm mit der Roboterverkabelung übereinstimmt
  • Batteriestromverteilung und -überwachung
  • Kommunikation über VEXnet, BluetoothⓇ, USB und Tether
  • VEXcode-Integration

VEXos-Flussdiagramm

VEXos-Funktionen

  • Unterstützung von Multi-Core-Prozessoren
  • Grafische Benutzeroberfläche mit Touch-Eingabe
  • Mehrsprachige Unterstützung
  • Sensordatenerfassung
  • Zugriff auf Benutzerprogrammdaten
  • Dateisystem & Speicherverwaltung
  • Diagnose und Ereignisprotokollierung
  • Hardware-APIs
  • Softwarebibliotheken

VEXos-Sprachen

  • Englisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
  • Russisch
  • Arabisch
  • Chinesisch
  • japanisch
  • Koreanisch

For more information, help, and tips, check out the many resources at VEX Professional Development Plus