Zugriff auf das V5 Brain-Ereignisprotokoll

Das Ereignisprotokoll im V5 Brain kann zur Behebung eines Problems verwendet werden, indem nützliche Diagnoseinformationen überprüft werden. Das Ereignisprotokoll enthält Informationen wie Projektausführung, Projektdownload oder Projektstoppaktionen. Das Ereignisprotokoll protokolliert auch Hardwareereignisse wie den Verlust der Verbindung des V5-Controllers zum V5-Gehirn, die Trennung eines Smart-Geräts sowie etwaige Batteriebenachrichtigungen.

Um auf das Ereignisprotokoll zuzugreifen, schalten Sie zunächst das V5 Brain ein, indem Sie den Netzschalter gedrückt halten. Sobald das V5 Brain eingeschaltet ist, wählen Sie das Menü „Geräte“.

Sobald Sie sich im Bildschirm „Geräteinformationen“ befinden, können Sie das Brain-Symbol auswählen:

Und sobald die Informationsseite für das Gehirn erscheint, wählen Sie „ANSICHT“ unter der Überschrift „Ereignisprotokoll“:

Das Ereignisprotokoll wird nun angezeigt. Jedes Ereignisprotokollelement wird mit einem Zeitstempel aufgelistet. Der Zeitstempel gibt die Zeit an, die seit dem Einschalten des V5 Brain vergangen ist. Mit den Pfeilen auf der rechten Seite des Bildschirms können Sie durch die Ereignisprotokollmeldungen scrollen.

For more information, help, and tips, check out the many resources at VEX Professional Development Plus

Last Updated: