Montage und Verdrahtung des V5-Vision-Sensors

Schritt 1: Sammeln Sie die Teile, die Sie benötigen

Die benötigten Teile sind:

(1) 90-Grad-Knotenblech aus dem 90-Grad-Knotenblech-Set (276-2577)

(1) Winkelzwickel aus dem Zwickelpaket (276-1110)

(2) 1,00" Abstand vom 1,00" Abstand (10er-Pack) (275-1016)

(8) #8-32 x 3/8" Sternantriebsschraube aus der #8-32 x 3/8" Sternantriebsschraube (100er-Pack) (276- 4991)

Schritt 2: Befestigen Sie die Halterung an der Oberseite der V5-Klaue

Befestigen Sie das Winkelblech an den beiden 1,00-Zoll-Abstandshaltern mit zwei #8-32 x 3/8"-Sternantriebsschrauben.

Befestigen Sie als Nächstes die 1,00-Zoll-Abstandshalter mit zwei #8-32 x 3/8"-Sternschrauben von der Unterseite der Platte an der 90-Grad-Knotenplatte.

Befestigen Sie die 90-Grad-Knotenplatte oben an der Klaue mit zwei #8-32 x 3/8" Sternschrauben.

HINWEIS: Andere Sensoren können dieselbe Montagemethode verwenden.

Schritt 3: Anbringen des Vision-Sensors

Verwenden Sie den Schraubendreher, um das Winkelblech an der Rückseite des Vision-Sensors zu befestigen, indem Sie zwei #8-32 x 3/8" Sternschrauben verwenden.

Biegen Sie das Winkelblech nach unten, so dass sich der Vision-Sensor im gewünschten Winkel befindet.

Verwenden Sie ein Smart Cable, um den Vision Sensor mit einem Smart Port am V5 Robot Brain zu verbinden.

HINWEIS: Stellen Sie bei der Montage des Vision Sensors sicher, dass er aufrecht und horizontal steht, um Codierungsprobleme zu vermeiden.

For more information, help, and tips, check out the many resources at VEX Professional Development Plus