Installieren und Entfernen eines VEX IQ (1. Generation) Controller-Funkgeräts

Schritt 1: Sammeln Sie die erforderlichen Komponenten.

Sammle die folgenden Gegenstände:

  • VEX IQ-Controller
  • 1 VEX IQ-Funkgerät
  • Kreuzschlitzschraubendreher

HINWEIS: Die Controller-Firmware muss auf die neueste Version aktualisiert werden, damit die Funkgeräte ordnungsgemäß funktionieren. Klicken Sie hier , um ein Verfahren zum Aktualisieren der Firmware anzuzeigen.

HINWEIS: Es spielt keine Rolle, welcher Funkgerättyp verwendet wird, solange das Funkgerät im Controller gleich ist Geben Sie als Radio im VEX IQ Robot Brain ein. Für eine ordnungsgemäße drahtlose Verbindung werden passende Funkgeräte benötigt. Klicken Sie hier , um weitere Informationen zu VEX IQ-Funkgeräten zu erhalten.

Schritt 2: Setzen Sie das Radio in den Controller ein.

Schieben Sie das Radio in die Radiobuchse. Richten Sie das Funkgerät so aus, dass das VEX-Logo zur Oberseite des Controllers zeigt. Fest eindrücken, bis es vollständig einrastet.

HINWEIS: Wenn die Funkgeräte häufig entfernt werden, ist es besser, die Batteriefachabdeckung des Controllers zu entfernen, bevor das Funkgerät eingesetzt wird um eine Belastung des Kunststoff-Halteriegels zu vermeiden.

HINWEIS: Der Controller unterstützt alle drei Arten von Funkgeräten.


Schritt 3: Entfernen Sie das Radio vom Controller.

Entfernen Sie die Abdeckung der Controller-Batterie mit einem Kreuzschlitzschraubendreher, bevor Sie versuchen, das Funkgerät zu entfernen.

Ziehen Sie fest am Funkgerät, um es zu entfernen, nachdem die Batteriefachabdeckung des Controllers entfernt wurde.