Speichern und Organisieren von VEX IQ (1. Generation)

Öffne das Super-Kit

  • Suchen Sie Folgendes, das im Super Kit enthalten ist:
    • Inhalt des Super-Kits Poster
    • Vorratsbehälter
    • Tablett, das in den Vorratsbehälter passt
    • Alle Strukturen, Steckverbinder, Riemenscheiben, Riemen, Wellen, Zahnräder, Räder, Motoren, Robotersteuerung, Sensoren und strombezogenen Komponenten
      • Die vollständige Liste finden Sie auf der VEX-Website . Denken Sie daran, dass fehlende Teile über die VEX-Website ersetzt werden können.

Gruppieren Sie die Teile

  • Verwenden Sie das Super Kit Inhaltsposter als Leitfaden, um mehrere Teile desselben Teils zusammenzufassen.
  • Entscheiden Sie, welche Teile in das Tablett passen und welche Teile unter dem Tablett aufbewahrt werden sollen.

Organisieren Sie das Tablett

  • Verwenden Sie die Fächer des Tabletts, um kleinere Stücke nach ihrer Art in Gruppen zu unterteilen.

HINWEIS: Es gibt keinen falschen Weg, das Fach zu organisieren. Typischerweise enthält das Tablett kleine Arten von Trägern, Verbindern, Riemenscheiben, Stiften, Wellen, Unterlegscheiben, Distanzstücken, Buchsen, Wellenbunden und Zahnrädern.

Organisieren Sie den Lagerbehälter

  • Sehen Sie sich die Teile an, die nicht im Tablett enthalten sind, und entscheiden Sie, wie Sie sie am besten im Boden des Vorratsbehälters anordnen.
  • Legen Sie alle verbleibenden Teile so sauber wie möglich in den Vorratsbehälter.

Weisen Sie das Super-Kit zu

  • Weisen Sie das Super Kit zu und beschriften Sie es entsprechend.
  • Bitten Sie die Benutzer, fertige Roboter als Sicherheitsprotokoll im Lagerbehälter zu tragen.
  • Denken Sie daran, das Super-Kit-Inhaltsposter und das Fach aufzubewahren, auch wenn sie nicht verwendet werden.